Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Alnatura ruft Getreidebrei zurück      
                                       
Das Bio-Handelsunternehmen Alnatura    
ruft erneut einen Getreidebrei für     
Säuglinge und Kleinkinder zurück. Er   
könne Spuren des Pflanzeninhaltsstoffs 
Tropanalkaloid enthalten, teilte das   
Unternehmen mit. Betroffen sei Alnatura
Hirse-Getreidebrei mit Reis mit dem    
Mindesthaltbarkeitsdatum 30.August     
2015. Kunden sollen die Ware vorsorg-  
lich zurückbringen. Es gebe Ersatz.    
                                       
Tropanalkaloide kommen laut Alnatura   
natürlicherweise in einigen Pflanzen   
vor. Bei der Verarbeitung werden die   
Stoffe ausgelesen.                     
                                       
Weniger Datenklau am Geldautomaten. 517

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau