Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Warnung vor Schlafmittel für Kinder    
                                       
Mediziner und Behörden warnen vor einem
gefährlichen Trend von Schlafmitteln   
für Kinder. "Es kann - auch in niedri- 
gen Dosen - zum Atemstillstand kommen",
sagte Hermann Josef Kahl, Sprecher des 
Berufsverbands der Kinder- und Jugend- 
ärzte. Zudem könnten die Mittel, die   
auf das Gehirn wirken, abhängig machen.
                                       
Nach Einschätzung des bayerischen Ge-  
sundheitsministeriums geben inzwischen 
immer mehr Eltern ihren Kindern Schlaf-
mittel. Das Ministerium warnte auch da-
vor, dass die Mittel innere Organe wie 
Leber und Niere schädigen können.      
                                       
E-Autos an Ladestation auch laden.. 518
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau