Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Tausende Dino-Spuren in Australien     
                                       
Forscher haben in einer abgelegenen    
Küstenregion Westaustraliens einen     
"australischen Jurassic Park" entdeckt:
In bis zu 140 Millionen Jahre altem Ge-
stein in der Region Kimberley haben    
mindestens 21 verschiedene Dinosaurier-
Arten ihre Fußspuren hinterlassen. Der 
Paläontologe Steve Salisbury schwärmte 
von dem "weltweit einmaligen" Fund.    
                                       
Unter den Fußspuren seien die einzigen 
Belege für die Existenz von Stegosau-  
riern in Australien und einige der     
größten Dino-Fußabdrücke, die bislang  
je gefunden wurden.                    
                                       
Kühe im Methan-"Teufelskreis"...... 552
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau