Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Nachrichten Wissen+Umwelt 
Nobelpreis: Gremiumschef geschasst     
                                       
Der Vorsitzende des Friedensnobelpreis-
komitees, Thorbjörn Jagland, ist von   
seinem Posten abgesetzt worden. Das    
wurde bei einer Sitzung des Gremiums   
beschlossen, Gründe wurden nicht ge-   
nannt. Nachfolgerin wird seine bisheri-
ge Stellvertreterin Kaci Kullmann Five.
Jagland galt seit der Auszeichnung von 
US-Präsident Barack Obama mit dem Frie-
densnobelpreis im Jahr 2009 als um-    
stritten.                              
                                       
276 Kandidaten haben in diesem Jahr    
Chancen auf den Friedensnobelpreis. Un-
ter den Nominierten sind 227 Personen  
und 49 Organisationen.                 
"Weiße Stadt" im Regenwald entdeckt 553
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau