Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
"Rosetta"-Daten: Erste Ergebnisse      
                                       
Raumsonde "Rosetta" hatte elf Instru-  
mente zur Erforschung des Kometen an   
Bord. Mit  "Philae", das über weitere  
zehn Instrumente verfügte, sammelte sie
große Datenmengen über dessen Beschaf- 
fenheit. Deren Auswertung wird noch    
viele Jahre dauern. Ein Überblick über 
die ersten Erkenntnisse:               
                                       
Wasser: "Rosetta"-Daten ergaben, dass  
das Wasser auf der Erde im Gegensatz zu
früheren Theorien wohl doch nicht in   
großen Mengen von Kometen stammt. Denn 
die Struktur der Wassermoleküle auf    
Tschuri unterscheidet sich deutlich von
irdischem Wasser.                      
550 <<            1/3            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau