Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
CERN: Startschuss für LHC-Ausbau       
                                       
In der Nähe von Genf ist der Start-    
schuss für den Ausbau des weltgrößten  
Teilchenbeschleunigers (LHC) gefallen. 
Unter anderem wurde eine Zeitkapsel mit
Dokumenten und Memorabilien in Beton-  
blöcke eingelassen. Die Arbeiten am    
HiLumi-LHC-Projekt der Europäischen    
Organisation für Kernforschung (CERN)  
dauern bis 2025.                       
                                       
Danach sollen in dem 27 km langen un-  
terirdischen Ringtunnel des Beschleuni-
gers Billionen zusätzliche Protonen un-
terwegs sein und mehr Kollisionen er-  
zeugt werden.So simulieren Physiker die
ersten Nanosekunden nach dem Urknall.  
Kraftwerk in Reservat Tansanias.... 553
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau