Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Nachrichten Wissen+Umwelt 
Ritalin-Verbrauch geht zurück          
                                       
Der Verbrauch des ADHS-Mittels Methyl- 
phenidat ist das zweite Jahr in Folge  
in Deutschland leicht zurückgegangen.  
Mit 1716 Kilogramm wurden im vergange- 
nen Jahr rund 5 Prozent des Ritalin-   
Wirkstoffs weniger angewendet als 2013,
teilt das Bundesinstitut für Arzneimit-
tel und Medizinprodukte (BfArM) mit.   
                                       
Nachdem sich der Verbrauch in Deutsch- 
land zwischen 2002 und 2012 verdrei-   
facht hatte, ging er bereits 2013 um   
knapp 2 Prozent zurück. Weltweit hatten
die Vereinten Nationen noch vor einem  
Monat deutlich gestiegene Zahlen ver-  
meldet.                                
Studie: Warum schütteln wir Hände?. 555
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau