Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Nabu kritisiert Reedereien             
                                       
Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) 
wirft den internationalen Kreuzfahrt-  
reedereien vor, zu wenig für den Um-   
weltschutz zu tun. Die Anbieter würden 
Unsummen für Bespaßung und den gastro- 
nomischen Service an Bord ausgeben,    
während sie beim Umweltschutz weiter   
sparten, "wo es nur geht".             
                                       
"Diese Verantwortungslosigkeit geht    
auch zulasten der menschlichen Gesund- 
heit, insbesondere von Anwohnern in Ha-
fenstädten",so die Nabu in ihrem Kreuz-
fahrt-Ranking 2016. Die Öffentlichkeit 
werde über den Einsatz von Abgastechnik
an Bord im Unklaren gelassen.          
Meerespreis an Fürst Albert........ 556
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau