Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Dresdner gewinnt bei Jugend forscht    
                                       
Die Sieger des 51.Bundeswettbewerbs von
"Jugend forscht" sind am Sonntag in    
Paderborn ausgezeichnet worden. Den mit
3000 Euro dotierten Preis für eine au- 
ßergewöhnliche Arbeit erhielt Felix    
Mende aus Dresden. Der 19-Jährige fil- 
terte mit Hilfe von porösen metalli-   
schen Materialien gesundheitsschädliche
Farbstoffe und ein Antibiotikum aus    
Abwässern.                             
                                       
Tassilo Schwarz aus dem bayerischen    
Seeon erhielt den mit 3000 Euro dotier-
ten Preis für die originellste Arbeit. 
Der 17-Jährige entwickelte ein Überwa- 
chungssystem für kleine Flugdrohnen.   
ISS: Wohnmodul aufgepumpt.......... 557
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau