Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
HG: Insekten erhalten Ökosystem        
                                       
Der Rückgang der Insekten in Deutsch-  
land kann nach Ansicht von Thomas      
Schmitt, Direktor am Senckenberg Insti-
tut in Müncheberg (Brandenburg), ganze 
Ökosysteme aus dem Gleichgewicht brin- 
gen. Insekten beseitigten Schädlinge   
und zersetzten Aas, Totholz oder Kot.  
Zudem seien Insekten wie Hummeln, Ho-  
nigbienen und Wildbienen als Bestäuber 
wichtig für viele Pflanzen.            
                                       
Tiere, die sich von Insekten ernähren, 
leiden bereits jetzt, sagte Schmitt.   
Die Blauracke, eine Vogelart, sei in   
Deutschland ganz verschwunden. Der     
Grund: zu wenige große Heuschrecken.   
BUND fordert Bienenaktionsplan..... 557
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau