Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

   Nachrichten Wissen+Umwelt 
Abfallmengen leicht gesunken           
                                       
Die Deutschen produzieren weniger Müll:
2013 entfielen auf jeden Einwohner drei
Kilo weniger Haushaltsabfälle als im   
Jahr davor. Wie das Statistische Bun-  
desamt berichtete, wurden 2013 insge-  
samt 36,6 Mio.Tonnen Abfälle in den    
deutschen Haushalten eingesammelt. Das 
waren 453 Kilogramm pro Einwohner.     
                                       
36 % des Abfalls war Restmüll: 13,1    
Mio.Tonnen, zwei Kilo pro Einwohner we-
niger als im Vorjahr. Über die Hälfte  
der Abfälle wurde getrennt gesammelt,  
darunter 9,1 Mio.Tonnen Bioabfälle, 5,8
Mio.Tonnen Altpapier, 2,6 Mio.Tonnen   
Verpackungen und 1,9 Mio.Tonnen Altglas
Indien schießt Kapsel ins All...... 558

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau