Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Multimedia 
Facebook stellt Drohne vor             
                                       
Facebook hat die erste Version seiner  
Drohne vorgestellt, die Internet künf- 
tig in entlegene Gebiete bringen soll. 
Das unbemannte Fluggerät mit dem Namen 
"Aquila" habe die Spannweite einer     
Boeing 737, erklärte Facebook-Gründer  
Mark Zuckerberg. Die solarbetriebene   
Drohne wiege weniger als ein Auto und  
könne monatelang in der Luft bleiben.  
                                       
Außerdem habe Facebook ein Laser-System
entwickelt, das Daten mit 10 GB pro Se-
kunde übertragen könne. Facebook ver-  
folgt schon lange das Projekt, Internet
aus der Luft in Gebiete mit schwacher  
Infrastruktur zu bringen.              
Mobile Medien können schädlich sein 562
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau