Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Multimedia 
Amazon plant neuen Video-Dienst        
                                       
Amazon plant einem Zeitungsbericht zu- 
folge einen neuen Videodienst. Das An- 
gebot solle Anfang kommenden Jahres an 
den Start gehen, berichtete die "New   
York Post" unter Berufung auf Insider. 
Der Streaming-Dienst solle getrennt von
der kostenpflichtigen Amazon-Prime-Mit-
gliedschaft angeboten werden, die be-  
reits Videos umfasst. Er solle vielmehr
neue Nutzer werben und sie schließlich 
auf den Geschmack eines Prime-Abonne-  
ments bringen.                         
                                       
Mit dem neuen Videodienst würde der In-
ternet-Händler der Online-Videothek    
Netflix direkt Konkurrenz machen.      
Yahoo schließt Deal mit Firefox.... 562

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau