Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Multimedia 
Mehr Hinweise auf Kinderpornografie    
                                       
Bei Hotlines und Polizeidienststellen  
sind im vergangenen Jahr mehr Hinweise 
auf kinderpornografische Inhalte einge-
gangen, die auf Servern im Inland lie- 
gen. Das geht aus einem Bericht über   
die Löschung von Kinderpornografie im  
Internet im Jahr 2014 hervor, der nun  
im Bundeskabinett verabschiedet wurde. 
                                       
Demzufolge wurd 1146 Mal illegale In-  
halte gemeldet, die von Providern in   
Deutschland gehostet wurden. Ein Jahr  
zuvor waren es nur 781. Der Anstieg ist
unter anderem auf eine Meldung zurück- 
zuführen, die mehrere Hinweise gebün-  
delt hatte.                            
Umfrage: Musik-Streaming und Kosten 563
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau