Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Multimedia: Nachrichten 
Hassreden werden selten entfernt       
                                       
Nur etwas mehr als ein Viertel ange-   
zeigter Hassreden im Internet werden   
von den sozialen Netzwerken entfernt.  
Nach einer von der EU-Kommission veröf-
fentlichten ersten Analyse führte eine 
Benachrichtigung an den Betreiber nur  
in 28 % der Fälle zum Löschen des Ein- 
trags. Die Untersuchung von zwölf      
Nichtregierungsorganisationen in neun  
EU-Ländern lief über sechs Wochen.     
                                       
Nur in 169 Fällen führten insgesamt 600
Benachrichtigungen zum Löschen des be- 
troffenen Eintrags. 40 % der Anfragen  
wurden binnen 24 Stunden beantwortet,  
43 % binnen 48 Stunden.                
Mit "Watson" gegen Cyber-Attacken.. 563
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau