Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Multimedia 
Portal vermittelt Flüchtlinge in WG    
                                       
WG-Zimmer statt Massenunterkunft: Ein  
Internetportal vermittelt Flüchtlinge  
in Wohngemeinschaften und hat bereits  
schon mehr als 450 Wohnangebote. Das   
sagte Jonas Kakoschke, einer der Ini-  
tiatoren von "www.fluechtlinge-willkom-
men.de", der Nachrichtenagentur dpa. 15
Flüchtlinge in Deutschland und 3 in Ös-
terreich seien schon vermittelt worden.
                                       
Außerhalb Berlins sehen die Organisato-
ren noch Probleme: Sie sind auf Partner
wie die Caritas angewiesen. Es dauere  
daher mitunter etwas länger, die Kon-  
takte zu vermitteln und dann seien die 
Zimmer manchmal anderweitig vergeben.  
Hacker attackierten British Airways 564
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau