Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Multimedia: Nachrichten 
Illegales Download-Portal gesperrt     
                                       
Cybercrime-Spezialisten haben ein ille-
gales Medien-Portal vom Netz genommen. 
Wie das Landeskriminalamt aus Sachsen  
mitteilte, wurde die Domain www.LuL.to 
gesperrt. Gegen die Betreiber der Web- 
seite würden umfangreiche Ermittlungen 
der Zentralstelle Cybercrime Bayern bei
der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg  
geführt. Den Angaben zufolge befinden  
sich drei Beschuldigte nun in U-Haft.  
                                       
Auf dem Online-Portal wurden ohne Ein- 
willigung der Urheber Bücher, Hörbücher
sowie Zeitungen und Zeitschriften als  
digitale Datei zum Download angeboten. 
Dafür wurden wenige Cent verlangt.     
Google mit KI gegen Terror-Inhalte. 564
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau