Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 WM in Peking Leichtathletik 
IAAF-Chef Coe lobt Organisatoren       
                                       
Der neue IAAF-Chef Sebastian Coe hat   
die 15.Leichtathletik-WM in Peking in  
den höchsten Tönen gelobt. "Es war eine
absolut spektakuläre WM",sagte der Bri-
te, der nach dem WM-Abschluss am Sonn- 
tag das Präsidentenamt im Weltverband  
offiziell übernommen hat. Er ist Nach- 
folger des Senegalesen Lamine Diack,   
der 16 Jahre die IAAF anführte.        
                                       
Nach neun Wettkampftagen ging die WM   
mit einer bunten Abschlussfeier zu En- 
de. Wie die Organisatoren mitteilten,  
lag die Zuschauerauslastung im "Vogel- 
nest" bei 98 %. Das Fassungsvermögen   
war auf 55.000 Plätze reduziert worden.
600 <<                            > 603
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau