Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

               Eishockey DEL 
DEL-Finale: Mannheim führt nun 3:2     
                                       
Die Adler Mannheim haben gegen Ingol-  
stadt gewonnen und brauchen nun nur    
noch einen Erfolg, um sich zum Meister 
zu krönen. Beim ersten Treffer patzte  
ausgerechnet der in den ersten Final-  
spielen so starke ERC-Torwart Pielmei- 
er: Er ließ den Schuss von Rheaults un-
ter der Stockhand durch-rutschen.      
                                       
Nach 20 Powerplays ohne Torerfolg über-
wand Mannheim auch diesen Fluch: Jou-  
drey vollendete eine tolle Kombination,
nachdem eine Strafe angezeigt war und  
Endras vom Feld gegangen war. Nach dem 
Anschlusstor hielt der Adler-Goalie ge-
gen Ross (33.) und Friesen (36.).      
600 <<                            > 603
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau