Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Radsport: Tour de France 
Degenkolb gewinnt die 9.Etappe         
                                       
John Degenkolb hat die 9.Tour-Etappe   
gewonnen. Er setzte sich auf dem Weg   
über das berüchtigte Kopfsteinpflaster 
nach Roubaix durch. Er war Erster im   
Sprint eines Trios, das sich auf der   
drittletzten holprigen Passage abge-   
setzt hatte. Der Belgier Greg van      
Avermaet wurde Zweiter und baute seine 
Führung in der Gesamtwertung aus.      
                                       
Die Etappe war von vielen Stürzen ge-  
prägt; dabei erwischte es auch einen   
Anwärter auf den Gesamtsieg: Der Aus-  
tralier Richie Porte musste wegen eines
Schlüsselbeinbruchs aufgeben. Am Montag
ist Ruhetag in Annecy.           >> 617
601 <                             > 603
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau