Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

               Eishockey DEL 
Mannheim 2:0 in Front, ERC gleicht aus 
                                       
Mannheim hat nach einer Aufholjagd ei- 
nen Schritt in Richtung Finale gemacht.
Der Hauptrundenprimus siegte in Wolfs- 
burg mit 5:3. Dabei führte Wolfsburg   
schon nach acht Minuten mit 3:0, ehe   
Jourdrey (10.), Mauer (17./57.), Plach-
ta (40.) und Kink (59.) den Sieg per-  
fekt machten. Schon im ersten Spiel    
siegten die Adler nach einem 0:3 und   
1:4-Rückstand noch mit 5:4 n.V..       
                                       
Im anderen Halbfinale schaffte Ingol-  
stadt den Ausgleich in der Best-of-se- 
ven-Serie. Greilinger, Taticek, Lali-  
berte, Szweu und Buckl schossen den    
5:2-Sieg in Düsseldorf heraus.         
600 <<                            > 603
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau