Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Olympia 
Ruderverband ohne Einer bei Olympia    
                                       
Der Deutsche Ruderverband (DRV) muss in
Rio erstmals seit 1952 wieder auf einen
Einer bei der olympischen Regatta ver- 
zichten. Der 19-jährige Skiff-Meister  
Philipp-Andre Syring konnte die letzte 
Chance zur Qualifikation nicht nutzen. 
                                       
Auf dem Rotsee von Luzern kam er im Fi-
nale auf den sechsten und damit letzten
Rang. Tags zuvor hatte Julia Richter   
als Fünfte ihres Halbfinales die Teil- 
nahme am Endlauf verpasst. Ohne Frauen-
Einer war der DRV zuletzt 2008 in Pe-  
king am Start. Auch der Zweier ohne    
Steuermann vergab den Einzug ins Finale
und damit die letzte Chance auf Rio.   
Boxerinnen verpassen Qualifikation. 607
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau