Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Börse: Marktbericht 
Ölpreise: Höhenflug gestoppt           
Stand: 20.04. / 17.50 Uhr              
                                       
Dass die Ölpreise etwas nachgeben,     
hilft den Aktienmärkten nicht. Dabei   
sind die Notierungen für das schwarze  
Gold nach der Kritik von Präsident     
Trump am Höhenflug der Ölpreise und den
seiner Überzeugung nach dafür verant-  
wortlichen Opec-Staaten leicht gefal-  
len. Ein Barrel (159 Liter) der Nord-  
seesorte Brent zur Auslieferung im Juni
kostete bei Xetra-Schluss 73,45 Dollar.
Das waren 0,4 % weniger als am Vortag. 
                                       
Der Preis für ein Fass der Sorte West  
Texas Intermediate zur Lieferung im Mai
fiel um zwei Cent auf 68,11 Dollar.    
Deutsche Bank sorgt für Aufregung.. 714
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau