Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Wahl in Mecklenburg-Vorp 
Bundespolitische Bedeutung (1)         
                                       
Mehr noch als bei früheren Landtagswah-
len spielen diesmal die Themen der Bun-
despolitik eine Rolle. Besonders die   
Flüchtlingspolitik der Unions-geführten
Koalition mit der SPD im Bund stand da-
bei im Fokus. Schon deshalb wünscht    
sich die CDU ein gutes Ergebnis. Spit- 
zenkandidat und Innenminister Caffier  
fiel durch Law-and-Order-Botschaften   
auf.                                   
                                       
Die SPD kämpft im Bund mit schlechten  
Umfragewerten. Sollte sie nicht erneut 
stärkste Kraft in Mecklenburg-Vorpom-  
mern werden, würde dies den Druck auf  
SPD-Chef Gabriel erhöhen.              
801 <<           1/3             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau