Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

             Sport: Football 
Coldplay und Beyonce prägten Pause     
                                       
Keine Skandale, dafür knallbunt-fröhli-
cher Pop: Coldplay, Bruno Mars und Be- 
yonce wurden für ihre Auftritte in der 
Halbzeitpause vom Publikum gefeiert.   
Die britische Band Coldplay spielte vor
den über 70.000 Zuschauern im Levi's   
Stadium Ausschnitte aus den Hits "Viva 
la Vida" und "Fix You". Bruno Mars sang
"Uptown Funk", Beyonce ihren neuen Hit 
"Formation". Unter der transparenten   
Bühne explodierten Blumenmotive.       
                                       
Basketball-Star Stephen Curry hatte die
Pauke geläutet und die Footballer aufs 
Feld gebeten. Lady Gaga sang im roten  
Hosenanzug die Nationalhymne.          
800 <<                            > 808
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau