Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

    17.6.: Meldung des Tages 
BGH: Schuldlos auch ohne Helm          
                                       
Radfahrer haben bei unverschuldeten Un-
fällen auch dann Anspruch auf vollen   
Schadenersatz, wenn sie ohne Schutzhelm
unterwegs waren. Das hat der Bundesge- 
richtshof entschieden.                 
                                       
Geklagt hatte eine Radfahrerin aus     
Schleswig-Holstein. Sie war im Jahr    
2011 bei einem Unfall mit einem PKW am 
Kopf verletzt worden.                  
                                       
Beim Prozess um Schadenersatz hatte das
Oberlandesgericht Schleswig der Radfah-
rerin eine 20-prozentige Mitschuld zu- 
gesprochen, da sie ohne Helm unterwegs 
gewesen war.                           
WM-Aus für Titelverteidiger Spanien 820

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau