Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Tour de France Radsport 
Nibali führt Team Astana an            
                                       
Vorjahressieger Vincenco Nibali (ITA)  
führt das Aufgebot des umstrittenen    
Radrennstalls Astana bei der Tour an.  
Als starke Helfer stehen dem 31-Jähri- 
gen unter anderem sein Landsmann       
Michele Scarponi, Giro-Sieger von 2011,
und der Däne Jakob Fuglsang, Tour-     
Siebter von 2013, zur Seite.           
                                       
Astana schickt zudem Zeitfahrspezialist
Lars Boom (NED) und dessen Landsmann   
Lieuwe Westra, die bergstarken Esten   
Tanel Kangert und Rein Taramää, den    
Ukrainer Andrei Griwko sowie den       
Kasachen Dmitri Grusdew ins Rennen.    
                                       
801 <<                            > 825
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau