Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Tour de France Sport 
Fall Boom: UCI hält sich heraus        
                                       
Der Radsport-Weltverband UCI wird im   
Fall Lars Boom keine rechtlichen       
Schritte gegen das Team Astana einlei- 
ten. "Lars Boom hat keine UCI- oder    
WADA-Regeln gebrochen. Die MPCC-Regeln 
sind freiwillig", sagte UCI-Präsident  
Brian Cookson.                         
                                       
Boom war vor dem Auftakt mit zu niedri-
gem Cortisol-Spiegel aufgefallen. Die  
Bewegung für einen glaubwürdigen Rad-  
sport (MPCC), der bislang auch Astana  
angehörte, hat sich strengere Regeln   
als UCI und WADA auferlegt. Eine acht- 
tägige Schutzsperre wäre die Folge ge- 
wesen, Astana ließ Boom dennoch starten
820 <<                            > 832
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau