Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Eurovision Song Contest 
Spektakuläre Show in Wien              
                                       
Geschätzte 100 Millionen TV-Zuschauer  
verfolgten das ESC-Finale in Wien am   
Samstagabend. Die glamouröse Gala be-  
gann mit einer spektakulären Lichtshow,
Dragqueen Conchita stimmte das Motto-  
Lied "Building Bridges" (Brücken bauen)
an. Die Violinistin Lidia Baich erin-  
nerte mit Tönen von Udo Jürgens' "Merci
Cherie" an den ersten österreichischen 
Grand-Prix-Sieg von 1966, was dann in  
das Siegerlied "Rise Like A Phoenix"   
von 2014 überging.                     
                                       
Für die ARD kommentierte die Sendung   
bereits zum 18.Mal der Musikjournalist 
Peter Urban.                           
27 Länder kämpften um den Sieg..... 845
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau