Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 
          WM 1990 
                             ITALIEN 
Mexikaner leitet das WM-Finale         
Der Mexikaner Edgardo Mendez Codesal   
leitet das Finale der 14.WM in Italien.
Der Welt-Fußball-Verband FIFA benannte 
den 39 Jahre alten Mediziner aus Mexiko
City als Schiedsrichter des Endspiels. 
Das Spiel um Platz drei zwischen Gast- 
geber Italien und England am 7.Juli in 
Bari pfeift der Franzose Joel Quiniou. 
                                       
Engländer Shilton baut Rekord aus      
Auf 124 Länderspiele ausgebaut hat Re- 
kordnationalspieler Peter Shilton seine
in der Welt einmalige Serie im WM-Halb-
finalspiel gegen Deutschland. Der eng- 
lische Nationaltorwart hat jetzt schon 
fünf Spiele Vorsprung auf den ehemali- 
gen nordirischen Keeper Pat Jennings.  
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau