Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Türkei: Wahl im Juni                   
                                       
In dem Land Türkei sollen die Menschen 
bald ein neues Parlament und den       
Präsidenten wählen. Das hat Präsident  
Recep Tayyip Erdogan entschieden. Die  
Opposition glaubt nicht, dass die      
Wahlen fair ablaufen werden.           
                                       
Eigentlich sollten die Menschen in der 
Türkei erst im November 2019 wählen.   
Jetzt hat Präsident Erdogan            
entschieden: Die Wahl ist bereits am   
24. Juni. Erdogan will nämlich schnell 
ein neues Regierungs-System einführen. 
Das kann er machen, sobald die Menschen
gewählt haben. Der Präsident hat in dem
neuen System noch mehr Macht.          
872 <<            1/3            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau