Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Extra: Nachrichtenleicht 
Journalistin getötet                   
                                       
Auf der Insel Malta ist eine           
Journalistin bei einem Anschlag        
gestorben. Sie war die bekannteste     
Journalistin von Malta.                
                                       
Die Journalistin hieß Daphne Caruana   
Galizia. Sie ist durch eine Bombe in   
ihrem Auto ermordet worden. Bisher ist 
nicht bekannt, wer die Bombe an das    
Auto gemacht hat.                      
                                       
Die Journalistin hat viel über die     
Politiker und Firmen-Chefs von Malta   
geschrieben. Sie hat geschrieben:      
Politiker auf Malta haben heimlich viel
Geld versteckt.                        
872 <<            1/2            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau