Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

      Hintergrund tagesschau 
Das Linksbündnis Syriza (1)            
                                       
Das Bündnis der radikalen Linken (Syri-
za) will in Griechenland die harte     
Sparpolitik beenden - und das sofort.  
                                       
Nach Ansicht der Linkspartei haben die 
Griechen den Gürtel zu lange zu eng    
schnallen müssen. Deshalb sollen die   
Mindestlöhne im Privatsektor auf das   
Niveau vor der Finanzkrise steigen, von
586 auf 751 Euro. Niedrige Renten sol- 
len angehoben, Privatisierungen sofort 
gestoppt werden. Mindestens 9500 ent-  
lassene Staatsbedienstete sollen an ih-
ren Arbeitsplatz zurückkehren.         
                                       
                                       
101 <<           1/2             mehr >

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau