Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Wirtschaft 
Uber kapituliert in Frankreich         
                                       
Das US-Unternehmen Uber will in Frank- 
reich seinen Mitfahrdienst Uberpop nach
heftigen Protesten vorerst aus dem An- 
gebot nehmen. Das kündigte Ubers Frank-
reich-Chef Thibaud Simphal in der Zei- 
tung "Le Monde" an. Dies erfolge in    
erster Linie, um die Sicherheit der    
Fahrer zu gewährleisten, sagte er.     
                                       
In der vergangenen Woche hatten Taxi-  
fahrer heftig gegen das Unternehmen    
protestiert. Straßen zu Flughäfen wur- 
den blockiert, Autos umgestürzt und    
Reifen verbrannt. Jüngst waren zudem   
zwei Uber-Manager festgenommen worden. 
Sie sollen im September vor Gericht.   
Aus aller Welt Nachrichten......... 140
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau