Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
Tianjin-Besitzer will Aubameyang       
                                       
Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia 
Dortmund steht weiter auf der Wunsch-  
liste des chinesischen Milliardärs Shu 
Yuhui. "Er ist 65 bis 70 Millionen Euro
wert. Das würde ich auch bezahlen. Er  
würde uns helfen, den Verein und die   
chinesische Liga international bekann- 
ter zu machen", sagte der Besitzer des 
Super-League-Klubs Tianjin Quanjian.   
                                       
Die Kontakte zu Aubameyang waren laut  
Shu schon sehr konkret: "Er wäre auch  
schon hier, wenn der Verband die Regeln
nicht geändert hätte." Für 35 Millionen
Euro hatte er bereits den Kölner Antho-
ny Modeste im Sommer verpflichtet.     
200 <<                            > 214
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau