Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

                Hockey Sport 
EHL: UHC Hamburg erreicht Viertelfinale
                                       
Die Hockey-Herren des Uhlenhorster HC  
Hamburg haben im niederländischen      
Bloemendaal das Viertelfinale der Euro 
Hockey League (EHL) erreicht. In der   
Runde der besten 16 Teams setzte sich  
der dreimalige EHL-Champion bei seinem 
Comeback in der Königsklasse gegen den 
russischen Meister Kasan 1:0 durch. Tom
Mieling (25.) schoss das Siegtor       
                                       
Der Titelverteidiger Harvestehuder THC 
schied dagegen sang- und klanglos aus: 
Der deutsche Meister verlor 2:6 gegen  
den belgischen Klub KHC Dragons. Tobias
Hauke (1:3/48.) und Michael Körper     
(2:4/52.) gelang nur Ergebniskosmetik. 
200 <<                            > 225
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau