Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Sport: Paralympics 
Zwei Athleten im Flüchtlings-Team      
                                       
Wie bei den Olympischen Spielen nimmt  
auch an den Paralympics in Rio de Ja-  
neiro eine Mannschaft aus Flüchtlingen 
teil. Wie das Internationale Paralym-  
pische Komitee (IPC) mitteilte, starten
der Syrer Ibrahim Al Hussein und Shah- 
rad Nasajpour aus dem Iran als Team der
unabhängigen paralympischen Athleten.  
                                       
Al Hussein lebt in Athen. Der Beinam-  
putierte nimmt im Schwimmen über 50 und
100 m teil. Der in den USA lebende Ira-
ner Shahrad Nasajpour startet im Dis-  
kuswerfen. Das IPC gab auf Bitte des   
Athleten keine persönlichen Informa-   
tionen über ihn bekannt.               
200 <<                            > 226
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau