Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
"Alles steht Kopf" ausgezeichnet       
                                       
Der Pixar-Film "Alles steht Kopf" ist  
bei der Verleihung der Annie Awards für
Animationsfilme als bester Film des    
Jahres geehrt worden. Er setzte sich   
gegen "Anomalisa", "Shaun das Schaf",  
"Arlo & Spot" und "Die Peanuts" durch. 
                                       
"Alles steht Kopf" gewann zudem in neun
weiteren Kategorien. Für die beste Ani-
mation einer Figur wurde das Team von  
"The Revenant - Der Rückkehrer" ausge- 
zeichnet. Darin greift ein Bär Leonardo
DiCaprio an. Den Preis für den besten  
Animationsfilm eines Indie-Studios ging
an "Boy and the World" aus Brasilien.  
                                       
Inarritu gewinnt den US-Regiepreis. 405
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau