Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
Einweg-Pfand bald besser erkennbar     
                                       
Rund 40 deutsche Handelsunternehmen und
Getränkehersteller haben sich zur bes- 
seren Kennzeichnung von Einweg-Pfand-  
flaschen verpflichtet. Branchengrößen  
wie die Coca-Cola GmbH, PepsiCo        
Deutschland, Gerolsteiner, Lidl, Netto,
Penny, Aldi und Rewe verpflichten sich,
auf Einwegflaschen, für die Pfand-     
pflicht besteht, künftig das Wort "Ein-
weg" oder "Einwegpfand" aufzudrucken.  
                                       
Außerdem soll die Höhe des Pfandgeldes 
(25 Cent) auf der Verpackung stehen.   
Damit würden 84 % des Markts abgedeckt,
teilten der Handelsverband HDE und die 
Verbände der Getränkeindustrie mit.    
Urteil zu Standzeit bei Gebrauchtem 512
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau