Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
BfR warnt vor Arsen in Reiswaffeln     
                                       
Wegen erhöhter Arsengehalte rät das    
Bundesinstitut für Risikobewertung     
(BfR) davon ab, Babys und Kleinkinder  
ständig Reiswaffeln knabbern zu lassen.
Untersuchungen der Lebensmittelüber-   
wachungsbehörden hätten ergeben, dass  
einige Reisprodukte wie Cracker, Waf-  
feln oder Flocken noch mehr giftiges   
anorganisches Arsen enthielten als das 
pure Reiskorn, berichtete das BfR.     
                                       
Die Kleinen sollten nicht ausschließ-  
lich mit Brei oder Getränken auf Reis- 
basis ernährt werden und auch Reis-    
waffeln nur gelegentlich bekommen.     
                                       
Abends tanken ist am günstigsten... 512
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau