Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

        Nachrichten Ratgeber 
Hähnchenfleisch oft belastet           
                                       
Auf frischem Hähnchenfleisch aus dem   
Einzelhandel finden sich einem "Spie-  
gel"-Bericht zufolge sehr häufig multi-
resistente Keime. 95 von 144 im Jahr   
2013 getestete Fleischproben waren mit 
ESBL-Keimen belastet, wie das Magazin  
unter Berufung auf eine Antwort der    
Bundesregierung auf eine Anfrage der   
Grünen berichtete. ESBL-Keime sind     
gegen mehrere Antibiotika resistent.   
                                       
Wichtig beim Verbrauchen von frischem  
Hähnchenfleisch ist, dass es beispiels-
weise nicht auf Holzschneidebrettern   
zubereitet wird. Dort setzen sich Keime
leicht fest.                           
Umsichtig fahren und Geld sparen... 513
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau