Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Ratgeber: Morgenmagazin 
Mi: Recht auf Teilzeit                 
                                       
Grundsätzlich hat jeder Arbeitnehmer   
einen gesetzlichen Anspruch darauf,    
seine im Arbeitsvertrag festgelegte    
Arbeitszeit zu verringern - und zwar   
nicht nur während oder nach der Eltern-
zeit. Das gilt auch für Arbeitnehmer in
leitenden Positionen.                  
                                       
Auch Minijobber, befristet Beschäftigte
oder Mitarbeiter, die bereits in Teil- 
zeit arbeiten, können auf Antrag ihre  
Wochenstunden reduzieren. Während der  
Elternzeit gelten zudem besondere      
Regelungen aus dem Bundeselterngeld-   
und Elternzeitgesetz.                  
                                       
520 <<           1/8             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/8
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau