Nachrichten tagesschau

Explosion auf Ölplattform

Bei der Explosion einer Ölplattform im Golf von Mexiko sind mindestens vier Menschen getötet worden. Hunderte Arbeiter wurden in Sicherheit gebracht.

Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar. Öl trat laut Betreiber nicht aus. Bis zu zehn Schiffe waren stundenlang im Einsatz, um das Feuer auf der Plattform unter Kontrolle zu bringen.

Die Umweltorganisation Greenpeace forderte ein Ende der Ölförderung auf See. Die Explosion zeige erneut, wie gefährlich diese Arbeiten seien.