Nachrichten tagesschau

Obama verurteilt Polizistenmorde

US-Präsident Obama hat die Ermordung zweier Polizisten in New York verurteilt. Für die Tat gebe es keine Rechtfertigung, sagte Obama.

In Brooklyn hatte zuvor ein 28-Jähriger zwei Polizisten erschossen und sich anschließend selbst getötet. Sein Motiv ist noch unklar. Laut Polizei äußerte sich der Schütze in einem sozialen Netzwerk negativ über die Behörde.

Medien zufolge kündigte er seine Tat an und stellte sie in Zusammenhang mit jüngsten Fällen, in denen Schwarze von weißen Polizisten getötet wurden.