Zurück Weiter

Nachrichten tagesschau

Frankreich: Luftangriffe gegen IS

Frankreich hat seine ersten Luftangriffe gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) im Irak geflogen. Das teilte der Elysee-Palast in Paris mit.

Mindestens zwei Rafale-Kampfjets seien vom Militärstützpunkt Al-Dhafra in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu ihren Einsätzen gestartet, meldet der Sender France 2.

Präsident Hollande hatte am Donnerstag grünes Licht für einen solchen Militäreinsatz gegeben. Einen Einsatz in Syrien lehnte er jedoch ab - anders als die Vereinigten Staaten.

Zurück Weiter