Nachrichten tagesschau

Frontex weitet Einsatzgebiet aus

Angesichts der Flüchtlingsdramen im Mittelmeer hat die EU-Grenzschutzagentur Frontex ihr Einsatzgebiet vor der Küste Italiens deutlich ausgeweitet.

Schiffe und Flugzeuge suchten nun in einem Gebiet von bis zu 138 Seemeilen (255 Kilometer) südlich von Sizilien nach Schiffbrüchigen, teilte Frontex mit. Bisher waren die Einsätze auf 30 Seemeilen vor Italiens Küste begrenzt.

Auch das Material wird aufgestockt: Drei Flugzeuge, 18 Boote, zwei Hubschrauber und 15 Expertenteams würden nun eingesetzt, teilte Frontex mit.