Zurück Weiter

Nachrichten tagesschau

Taiwan: 40 Tote nach Notlandung

Bei der Notlandung eines Passagierflugzeugs auf Taiwan sind laut chinesischer Nachrichtenagentur Xinhua mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen.

Das Flugzeug der Linie TransAsia sei in der Provinz Penghu niedergegangen, meldete die Agentur. Zum Unglückszeitpunkt tobte ein Taifun mit heftigem Regen über der Region. Ob der Unfall damit zusammenhängt, ist unklar.

Bei der Maschine soll es sich um eine zweimotorige ATR-72 handeln. TransAsia ist eine Fluggesellschaft mit Sitz in Taiwan.

Zurück Weiter