Nachrichten tagesschau

AfD-Machtkampf spitzt sich zu

In der AfD spitzt sich der Machtkampf zu. Parteigründer Lucke, der einen wirtschaftsliberalen Kurs propagiert, musste wenige Wochen vor dem Parteitag eine Niederlage einstecken.

Der AfD-Vorstand missbilligte Luckes Initiative "Weckruf 2015" , mit der er gegen den nationalkonservativen Parteiflügel in der AfD mobilisieren wollte.

Zudem steht die Parteireform in Frage, auf deren Basis Lucke sich zum alleinigen AfD-Chef wählen lassen will. Der Ex-Vorsitzende Adam kündigte an, erneut für den Parteivorstand zu kandidieren.