Zurück Weiter

Nachrichten tagesschau

Erasmus+ in Deutschland gestartet

Das neue EU-Jugendaustausch-Programm Erasmus+ ist in Deutschland gestartet.

Das Programm schlage Brücken zwischen Menschen und wirke über Bildungsbereiche und Ländergrenzen hinweg, sagte Bundesbildungsministerin Wanka bei der Vorstellung von Erasmus+.

Es vereint die EU-Austauschprogramme "Erasmus" für die Hochschulen sowie "Leonardo da Vinci" und "Comenius" für Studierende, Auszubildende und Schüler. Für den europaweiten Jugendaustausch stellt die EU bis 2020 rund 15 Mrd.Euro zur Verfügung - 40% mehr als bisher.

Zurück Weiter