Nachrichten Wirtschaft

Bahn baut Container-Terminals aus

Wegen des zunehmenden Güterverkehrs baut die Deutsche Bahn ihre Container-Terminals weiter aus. Nach Prognosen des Bundesverkehrsministeriums wird die Transportleistung der Schiene bis zum Jahr 2030 überproportional um fast 43 Prozent wachsen, sagte der Vorstandschef der DB Netz AG, Frank Sennhenn.

Ein besonderer Treiber werde dabei der kombinierte Verkehr auf Schiene und Straße sein, wofür landesweit zusätzliche Umschlagkapazität benötigt werde. Bis 2019 will die DB Netz AG mehr als 340 Millionen Euro in diesem Bereich investieren.