Nachrichten Wirtschaft

Qatar Airways steigt bei IAG ein

Die British-Airways-Mutter IAG bekommt einen finanzkräftigen Investor aus dem Golfstaat Katar. Die Fluggesellschaft Qatar Airways steigt mit knapp 10 % bei den Europäern ein. Eine Aufstockung der Beteiligung sei zu einem späteren Zeitpunkt möglich, aktuell aber nicht geplant, teilten die Unternehmen mit.

Qatar Airways und IAG sind bereits Partner im Luftfahrtbündnis Oneworld Alliance, der Dachgesellschaft von British Airways, Iberia und Vueling. Vor kurzem war bekannt geworden, dass sich IAG auch um einen Einstieg bei der irischen Aer Lingus bemüht.