Nachrichten Wirtschaft

Stimmung: ifo-Index sinkt leicht

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im Mai erstmals seit Monaten geringfügig verschlechtert. Der ifo-Geschäftsklimaindex, der als Frühindikator für die Entwicklung der Wirtschaft gilt, ging von 108,6 minimal auf 108,5 Punkte zurück, wie das ifo Institut in München mitteilte.

Das ist der erste Rückgang seit Oktober vergangenen Jahres. Er fiel aber weniger stark aus als von Experten erwartet. Der Index wird monatlich durch die Befragung von rund 7000 Unternehmen aus Industrie, Einzel- und Großhandel sowie aus der Bauwirtschaft ermittelt.