Wirtschaft: Nachrichten

Kaufhof-Mutter HBC entlässt Chef

Der Mutterkonzern der kriselnden Warenhauskette Kaufhof, Hudson's Bay Company, hat sich von seinem Chef Jerry Storch getrennt. Er verlässt HBC zum 1. November, teilte das kanadische Unternehmen mit. Kommissarisch übernimmt Verwaltungsratschef Richard Baker den Posten. Nach einem Nachfolger wird gesucht.

HBC hatte Kaufhof 2015 vom Handelskonzern Metro erworben. Im Geschäftsjahr 2016/17 waren die Kanadier tief in die roten Zahlen gerutscht. Auch Kaufhof leidet unter Verlusten und rückläufigen Umsätzen.

>> Messerstecher in die Psychiatrie