Wirtschaft: Nachrichten

Daimler stoppt Diesel-Auslieferung

Der Autohersteller Daimler hat die Auslieferung mehrerer Diesel-Modelle gestoppt. "Nach einer ersten Einschätzung beträgt die Anzahl der betroffenen Fahrzeuge in Deutschland einige hundert Fahrzeuge", sagte ein Daimler-Sprecher. Nach Informationen der Funke Mediengruppe sind Fahrzeuge der A-, B- und C- Klasse mit Vier-Zylinder-Motoren betroffen, die bis Ende Mai produziert wurden.

Grund für den Stopp ist nach Angaben von Daimler der angekündigte Rückruf für Fahrzeuge, die einen Diesel-Motor nach der Norm 6b enthalten.

>> Tiergarten-Mord: Lebenslange Haft