Aus aller Welt: Nachrichten

Weißes Haus bereitet Wechsel vor

US-Präsident Barack Obama ist noch ein gutes halbes Jahr im Amt, da arbeitet das Weiße Haus schon mit den möglichen Nachfolgern am Übergang: Repräsentanten der beiden Präsidentschaftskandidaten Donald Trump und Hillary Clinton wurden vom US-Regierungssitz in Washington eingeladen, an Treffen zur Organisation eines reibungslosen Wechsels im Oval Office teilzunehmen.

Traditionell plant die aus dem Amt scheidende Regierung den Wechsel mit beiden Präsidentschaftskandidaten der beiden großen Parteien. Dies soll den reibungslosen Übergang gewährleisten.

>> Stau vor dem Karawankentunnel