Zurück Weiter

Fußball Sport

52.Bundesliga-Saison eröffnet

Ohne die üblichen Grußworte von Ligapräsident Reinhard Rauball ist am Freitagabend die 52.Saison im deutschen Fußball-Oberhaus eröffnet worden. Der Präsident von Borussia Dortmund hatte auf die sonst obligatorischen Sätze vor dem Duell zwischen Meister Bayern München und dem VfL Wolfsburg verzichtet. Stattdessen gab es eine fünfminütige Eröffnungszeremonie, bei der die Trikots und Wappen aller 18 Erstligisten präsentiert wurden.

Manuel Neuer erhielt von "kicker"-Herausgeber Rainer Holzschuh die Trophäe für Deutschlands "Fußballer des Jahres"

Zurück Weiter