Zurück Weiter

Fußball Sport

Di Maria will Real Madrid verlassen

Vizeweltmeister Angel di Maria hat im Gegensatz zu Sami Khedira Real Madrid gebeten, den Champions-League-Sieger verlassen zu können. Das erklärte Trainer Carlo Ancelotti einen Tag vor dem Rückspiel um den spanischen Supercup am Freitag bei Meister Atletico Madrid (Hin 1:1). Für den wechselwilligen Argentinier will Manchester United laut Medien über 60 Mio.Euro hinblättern.

Bei Khedira liege der Fall ganz anders: "Er hat nicht darum gebeten, dass man ihn ziehen lässt. Er hat eine Vertragsverlängerung zurückgewiesen, hat aber noch ein Jahr Vertrag", sagte Ancelotti

Zurück Weiter