Sport: Fußball

Cech hört im Sommer auf

Torhüter Petr Cech von Premier-League- Klub FC Arsenal hat für den Sommer sein Karriereende angekündigt. Nach 20 Jahren fühle sich der Zeitpunkt richtig an, teilte der 36-Jährige mit. Cech ist nur noch die Nr.2 zwischen den Pfosten der Gunners hinter Bernd Leno.

Vor Arsenal war Cech, der seit 2006 mit einem Schutzhelm spielt, elf Jahre beim FC Chelsea. Mit den Blues holte er 13 Titel, darunter 4x die englische Meisterschaft und 1x die Champions League. Seinen Rückzug aus Tschechiens Nationalteam hatte Cech 2016 nach der Rekordzahl von 124 Länderspielen erklärt.

>> Bremens Kainz vor Wechsel nach Köln