Fußball Sport

Blatter greift UEFA an

FIFA-Chef Joseph Blatter hat vier Monate vor der Präsidentschaftswahl des Weltverbandes die UEFA attackiert. "Sie wollen mich loswerden. Die Opposition kommt, es ist schade das zu sagen, aus Nyon von der UEFA", sagte der 78-Jährige dem Sender CNN. Er warf dem europäischen Dachverband und dessen Präsidenten Michel Platini vor, "nicht den Mut zu haben", einen eigenen Kandidaten zu nominieren.

Florenz: Gilardino kehrt heim

Alberto Gilardino kehrt zum AC Florenz zurück. Der 32-Jährige wurde für ein halbes Jahr vom chinesischen Klub Guangzhou Evergrande ausgeliehen.