Zurück Weiter

Fußball Sport

Afrika-Cups 2019-2023 vergeben

Überraschend gleich im Dreierpack hat sind die Endrunden der Afrikameisterschaft von 2019 bis 2023 vergeben worden. Kamerun ist nach einer Entscheidung der afrikanischen Fußball-Konföderation CAF 2019 Schauplatz der Endrunde, bevor 2021 die Elfenbeinküste und 2023 Guinea Gastgeber für die besten Teams des Kontinents sein werden.

Ursprünglich war nur die Vergabe der Turniere 2019 und 2021 geplant. Zu den Gründen für die unangekündigte Vergabe der Endrunde 2023, bei der Guinea erstmals Ausrichter sein wird, machte die CAF zunächst keine Angaben.

Zurück Weiter