Zurück Weiter

Fußball Sport

Randale nach HSV-Niederlage

Rund 120 Anhänger des Hamburger SV haben nach dem 1:3 ihrer Mannschaft gegen den VfL Wolfsburg vor dem Stadion randaliert. Vermummte Chaoten attackierten die Sicherheitskräfte, zündeten Leuchtraketen und warfen mit Absperrgittern.

Zurück Weiter