Ski alpin Sport

Merighetti bei Sturz verletzt

Daniela Merighetti hat sich beim Training zur Weltcup-Abfahrt in Garmisch offenbar schwer verletzt. Die 33-Jährige stürzte kurz vor dem Ziel rücklings ins Sicherheitsnetz und zog sich eine Fraktur des Wadenbeins zu. Die Italienerin wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Super-G: Gold für Schaffelhuber

Die fünffache Paralympics-Siegerin Anna Schaffelhuber hat bei der WM in Panorama (CAN) den Titel im Super-G gewonnen. Für die Mono-Skifahrerin war es am 2.Tag der Wettkämpfe die 2.Medaille. Zum WM-Auftakt hatte Schaffelhuber Bronze in der Abfahrt geholt.