Formel 1 Sport

Malaysia: Hamilton fährt am schnellsten

Weltmeister Lewis Hamilton hat trotz technischer Probleme das freie Training vor dem Großen Preis von Malaysia dominiert. Der Engländer drehte in der 2.Session die schnellste Runde des Tages. Vize-Champion und Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg kam auf Rang 2.

Nach einem Motorenproblem bei der Auftakteinheit konnte Hamilton das zweite Training erst mit Verspätung beginnen und klagte dann erneut über technische Mängel. Der Brite fuhr nur 16 Runden. Fernando Alonso, der in Melbourne wegen der Folgen eines Crashs noch gefehlt hatte, kam nicht über Rang 16 hinaus.