Leichtathletik Sport

Schwanitz siegt in Stockholm

Kugelstoßerin Christina Schwanitz hat zum ersten Mal in ihrer Karriere den Gesamtsieg in der Diamond-League geholt. Die Europameisterin gewann auch beim Meeting in Stockholm mit 20,13 m und ist damit bereits nach sechs von sieben Wettbewerben nicht mehr vom ersten Platz der Gesamtwertung der Leichtathletik-Serie zu verdrängen.

Um die 40.000 Euro Prämie einstreichen zu können, muss Schwanitz noch beim Diamond-League-Finale am 3.September in Zürich antreten. Das Hauptprogramm des Stockholmer Meetings findet am Donnerstagabend im Olympiastadion statt.